Club Nintendo Magazin Scan´s

  • Quote


    Erstausgabe: 1/89
    Letzte Ausgabe: 4/2002
    Verlag: Nintendo, Computec Media AG
    Sprache: Deutsch


    https://archive.org/details/magazi…b+nintendo&sin=

    278 Zeitschriften gelistet allerdings nicht nur auf Deutsch und Englisch.

    Aber eine Fundgrube!

    Viel Spass beim herumstöbern!


    Die Zeitschrift in Deutschland erschien 2 monatlich.

    Kann mir einer sagen von wann bis wann es die Zeitschrift gab.

    Das konnte ich nicht herausfinden.

  • Ich müsste mal nachschauen aber ich glaube die gab es bis Ende 2002 (Spoiler: Wikipedia sagt von 89 bis 2002).

    Hab' ich mir immer in irgend einem Elektroladen geholt, war ja kostenlos bzw. im weitesten Sinne auch eine Art Werbemagazin für Nintendo. Die allerletzte Ausgabe habe ich bestimmt noch irgendwo, ich weiß noch genau dass es da eine Umfrage gab ob und wie das Magazin weiter existieren sollte (was es leider nicht tut :-().

    So viele Erinnerungen. In den späteren Ausgaben gab es auch einen Rückblick von der Ausgabe von vor 10 Jahren, der früheste an den ich mich erinnern kann ist der mit der Vorstellung des 4-Spieler-Adapter fürs NES. Und der Rückblick aufs SNES-Release kann ich mich auch gut entsinnen ("Wer hat an der Uhr gedreht?"). Für mich war's damals mangels Internet DIE QUELLE für Nintendo-Infos...Zu irgendeinem Donkey-Kong-Release gab es sogar mal ein Rezept für Bananenkuchen. Lecker^^ Und die Comics wahren zwar auch etwas trashig aber recht witzig.

    Aus den späten 90ern und frühen 200ern habe ich vermutlich noch ca. 10 oder mehr bei meinem Eltern im Haus bzw. in meinem damaligen Schubkästen. Ich hatte auch welche aus den frühen Neunzigern, wusste zwischendurch nicht mehr dass es das Magazin noch gab und habe dann erst ab der 4/99 wieder welche gehabt (die mit Shadowman).

    Übrigens hat mir das Redesign der Club-Nintendo-Optik ab 2001 deutlich
    besser gefallen. Eine gute Übersicht hat mir Bing hier ausgespuckt:
    https://www.kultboy.com/Club-Nintendo-…Zeitschrift/21/

    Edited 2 times, last by SNESFOREVER (April 12, 2020 at 4:37 PM).

  • Hi SNESFOREVER!

    Cooler Link!


    Hallo Para so war es!

    https://www.nintendo.de/News/2015/Janu…ndo-949921.html

    Quote


    Nintendo bot ab Mai 2002 seine ersten Loyalitätsprogrammen VIP 24:7 und Clubmitglied an. Diese wurden im Dezember 2007 im Club Nintendo zusammengefasst.

    und

    Quote


    30. September 2015: Das Club Nintendo-Loyalitätsprogramm wird eingestellt. Club Nintendo-Funktionen wie die Anmeldung als neues Mitglied, das Einloggen als registriertes Mitglied, der Erwerb von Sternen und das Eintauschen von Sternen in Artikel aus dem Sterne-Katalog sind danach nicht mehr möglich.

    Edited 2 times, last by SirAceMcFly (April 12, 2020 at 5:16 PM).

  • Die Club Nintendo Zeitschrift fand ich auch immer extrem cool.War einfach was anderes,im Vergleich zum unbegrenzten Nachschlagewerk http://WWW.
    Besonders gefällt mir das Bild auf dieser Ausgabe, das Top Gun hatte ich auch gerne gespielt.War schon eine feine Zeit ohne Internet.

  • Naja, die Zeitschrift wird nun seit knapp 18 Jahren nicht mehr gedruckt und hatte neben den Kaufmagazinen wie N-ZONE vermutlich eher ein Nischendasein.

    Nachdem ich nochmal bisschen drauf rumgedacht habe ist mir auch wieder eingefallen, das es auf der letzten Seite immer so eine Postkarte für'n Abo gab. Und natürlich gab's auch Tipps und Tricks, News zu Nintendo und bald erscheinenden Spielen sowie Leserbriefe.

    Anfang der 2000er hatte ich nur SNES und Gameboy, daher war für mich N-ZONE nur begrenzt eine Alternative (obwohl ich die auch gerne mal gelesen habe).

    BTW fällt mir ein, dass der Kollege vom Youtube-Kanal "Gamemansion" hier auch Videos zu gemacht hat:


    Es gibt auf dem Kanal auch noch zwei andere Videos zu älteren Club-Nintendo-Ausgaben, Juni & Dezember 98.

    Offtopic kann ich den Kanal euch auch empfehlen :D

    Edited 2 times, last by SNESFOREVER (April 13, 2020 at 3:25 PM).

  • Hallo zusammen, ich habe damals tatsächlich die Club Nintendo Magazine gesammelt und besitze auch noch heute einen Großteil davon in mehrfacher Ausgabe. Vor einigen Jahren habe ich mir die Mühe gemacht viele Magazin zu scannen, um die Sammlung zu vervollständigen. Bei snes-projects.de gibt es ALLE Ausgaben einschließlich der Sonderausgaben in deutscher Sprache. Wer Lust drauf hat, kann sich das gerne mal angucken. Nostalgie pur - Versprochen!

    Club Nintendo Zeitschriften - Snes-Projects.de

  • Ein paar davon habe ich auch noch im guten Zustand zu Hause...eher spätere Ausgaben ab 2000.

    Wobei mir das Redesign ab 2001 optisch mehr zusagte, das wirkte vorher etwas 'angestaubt'. Ich kann mich auch erinnern, das zu irgendeinem Donkey Kong Teil ein Rezept für Bananenbrot (oder war es Kuchen?) abgedruckt wurde. Das bzw. den hatte meine Mutter dann gebacken :thumbup:.

    Unglaublich dass das schon über 20 Jahre her ist...

  • Stimmt, es gab manchmal diverse Rezepte :) Ich hatte damals auch so einen Pokémon-Kalender in die Hände bekommen, wo auch viele Rezepte drin waren. Den gab es damals beim Kauf von einer roten oder blauen Edition. Die meisten hatten meinen Geschmack durchaus getroffen.

    Das neue Design fand ich auch cool und wesentlich zeitgemäßer. Außerdem sind sie zum alten Format zurückgekehrt, dass man die Hefte endlich wieder in einen Schuber stecken konnte. Ich hatte es damals sehr bedauert, dass der Druck eingestellt wurde und dies eigentlich nie so richtig kommuniziert wurde.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!