Nintendo Classic Mini Super Nintendo Entertainment System

  • Die Rückspulfunktion?
    Irgendwie doch nix anderes als diese Save-States in Emulatoren, nur umständlicher (weil man an die richtige Position erst vorspulen muss und so), oder was denkt ihr? Da benutzte ich lieber die Jederzeit-Save-Funktion als erst mal vor- und zurück zu spulen! :D

  • Hmm bräuchte ich auch nicht, wenn man mal einige SNES Spielchen durchgespielt hat und weiss, dass bei vielen Games gar kein bis recht wenig Speichermöglichkeiten sind, ist sowas eher unnötiger Luxus für mich.Speichern ja,zurückspulen,nein.

  • Ne Rückspulfunktion gibts in den Emulatoren auch, also ist das meiner Meinung nach keine Innovation. Für den Zocker der alten Garde ist das wohl eher ein NoGo oder wenigstens ein nutzloses Feature. An sich dürfte das eher die jüngeren Komfortverwöhnten Zocker ansprechen, weil einem so eine Möglichkeit zur schnellen Bewältigung der Herausforderung geboten wird.

    We want a SHRUBBERY!!!

    Edited once, last by Horst_Sergio (August 24, 2017 at 9:43 PM).

  • Ja ich verstehe den Sinn nicht, wenn man ohnehin schon kurz davor eh jederzeit abspeichern und immer wieder laden kann,
    bis man eine schwierige Stelle geschafft. Der einzige Nutzen wäre der, wenn man lange nicht abgespeichert hatte... und dann Mist baut :D

    Edited once, last by Ark (August 25, 2017 at 1:18 PM).

  • Quote

    Original von Ark
    Ja ich verstehe den Sinn nicht, wenn man ohnehin schon kurz davor eh jederzeit abspeichern und immer wieder laden kann,

    Der Sinn ist, dass man präziser die Stelle raussuchen kann. Es könnte ja sein, dass die Savestates zu weit auseinanderliegen. Ich denke diese Funktion könnte aber auch für Youtuber interessant sein, die Ihr Gameplay aufnehmen. Rein praktisch habt Ihr aber Recht. Es wirkt für mich wie eine Luxus Funktion. Mit richtigen Savestates, die ordentlich gesetzt sind, sollte das eigentlich auch klappen.

    In Trailer wurden ja auch die neuen Rahmen vorgestellt. Wie findet Ihr diese ?

  • Die Rahmen brauche ich genauso wenig wie die Rückspulfunktion.Vielleicht check ich da auch nur was nicht,füllt der Spielausschnitt nicht den ganzen Bildschirm aus??
    Für mich unnötiger Kram, anstatt dessen ich lieber ein paar mehr Games gehabt hätte,.

  • Also die Rahmen sind da schon eine andere Sache, denn ich mag solche grafischen Spielereien, mochte ich schon total beim Super GameBoy
    (und vor allem bei den vielen speziellen Rahmen bei "einigen" Spielen,... ich sollte mal wieder checken, ob die Bilder da im Thread noch gehen...
    aber jetzt habe ich keine Lust dazu^^).

    Ja wie gesagt, die Rahmen sind toll, eventuell wären Spiel-bezogene Rahmen zu jedem Spiel auch toll gewesen!

  • Quote

    Original von Link
    Vielleicht check ich da auch nur was nicht,füllt der Spielausschnitt nicht den ganzen Bildschirm aus??

    Wenn das Bild den ganzen Bildschirm ausfüllen würde, wäre es extrem gestreckt und das will man natürlich nicht. Die Auflösung ist einfach nicht für moderne Fernseher gemacht und somit entstehen automatisch schwarze Balken. Da gönne ich mir doch lieber sowelche Schmankerl und lass einen bunten Rahmen laufen.

  • Rückspuhlen: Brauch ch nicht.
    Rahmen: Fand ich schon bei Super Game Boy blöde. Auch dort hätte ich mich über einen komplett ausgefüllten Bildschirm mehr gefreut bzw. das sogar erwartet.

    Das original SNES. Selbst mit einem Everdrive betrieben (um nicht Unsummen für Spieleklassiker auszugeben) würde wohl für die meisten Leute die an einem SNES Mini interessiert sind mehr bringen.

  • Rahmen, ok. Von mir aus.
    Rückspulen, für einen SNES-Zocker der ersten Garde (oder überhaupt für nen Zocker...), Schwachsinn !

    Einige Top-Games sind ja vertreten, jedoch, Nachrüstung ???

    Da hat das Sega Mega Drive Classic eindeutig die Nase vorn !
    Von Haus aus 80 Spiele installiert, und vor Allem, originale Module verwendbar !!! Und sogar noch die originalen Controller !

    "The world is indeed comic, but the joke is on mankind." ("Die Welt ist wirklich komisch, aber der Witz ist die Menschheit !")

    (H. P. Lovecraft)

  • Info für alle Vorbesteller oder mögliche Käufer

    Ein Netzteil in dem Sinne liegt ja nicht bei. Bevor es nun das böse Erwachen gibt, würde ich empfehlen auch den Nintendo USB AC Adapter mitzubestellen.
    Das geht hier:
    https://www.amazon.de/gp/product/B07…AKR8XB7XF&psc=1

    Es steht zwar dort. NES Classic Mini, aber laut Nintendo kann man diesen verwenden.

  • Sowas habe ich auch schon irgendwo gelesen, dass ein Anbieter extra dazugeschrieben hat, dass er ein Netzteil, das nicht vorhanden ist, dazuverkauft.

    Vielleicht sind die Reifen ja dabei,aber das Lenkrad fehlt.
    Echt ein *****verein!

  • Nintendo wird langsam echt zum Profi im abschrecken von potentiellen Kunden.
    Eigentlich hätte ich das Teil echt gern, aber warum muss ich dafür nochmal was kaufen?
    So langsam wird ein aufgemotzter Neo Geo X für mich die immer interessantere Alternative.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!