[Verlosung] Ultra16 #97 ab 1€ zu gewinnen - für den guten Zweck

  • Es ist soweit :) Ich bin sehr erstaunt, wie viel an Spendengeldern doch zusammen gekommen sind :D Es waren dann doch ganze 990€. Da sich einer der Ziehung enthalten will und einfach so 20€ gespendet hat, wird unter 970 Losen gezogen.

    Mit dem Zufallsprogramm habe ich ein wenig gehadert und viel Zeit in Testen heute investiert. Wichtig war es mir, dass ich einen Zufallsgenerator hatte, der NICHT reproduzierbare Ergebnisse lieferte. Letztlich bin ich bei http://rechneronline.de/zufallszahlen/ stehen geblieben. Der hat ausgewogene Ziehungen gebracht. Ich habe ein Paar viele Male den Browser geschlossen, Cookies gelöscht und wieder geöffnet und habe aus dem gesamten Zufallsbereich und vor allem immer wieder neue Ergebnisse geliefert bekommen. Zur Ziehung selber habe ich den Browser auch vorher einmal geschlossen, Cookies gelöscht und wieder geöffnet.

    Lange Rede, kurzer Sinn: Gewinner des Ultra16 #97 ist der User bimml0r aus dem SNESFreaks-Forum. Herzlichen Glückwunsch!!!

    Das Video zur Ziehung gibt es hier: Link zu Dropbox

    Ich hoffe, es fühlt sich dennoch KEINER als Verlierer! Immerhin haben wir hier als Community was großartiges geschaffen. Das Spendengeld wird an den Deutschen Kinderschutzbund e.V.. Ich werde das Spendengeld auf 1100€ 'aufrunden'!

    Also dann - wir lesen uns :)

    Edit:
    Ich habe mal schnell die Spende fertig gemacht. Da einmal der DKSB und einmal der DKBS OV Essen als Vorschläge dabei war, habe ich den Betrag in 1000€ für den Bundesverband und 100€ für den OV Essen aufgeteilt. Natürlich habe ich erwähnt, dass das Geld aus einer gemeinschaftlichen Community-Aktion stammt :D

    Spendennachweise sind bei CiBo hochgeladen

    Original-Post

    Moin Community,

    hier einmal n kleines Projekt der anderen Art. Im vergangenen Jahr 2015 habe ich die Ultra16er #51 bis #99 in Umlauf gebracht - zumindest fast. U16 #87 benutze ich selber und U16 #97 habe ich für dieses Kleinprojekt hier vorgesehen.


    Also, worum geht es?

    • Verlost wird das Ultra16 #97
    • Zum Ultra 16 kommt noch ein Netzteil, ein RGB-Kabel, zwei Controller
    • Teilnehmen darf JEDE(R) (teilt das Projekt, wo immer ihr wollt)
    • Ein 'virutelles' Los kostet 1€ - jeder darf so viele kaufen, wie er will und wann er will
    • Teilnahmeschluß ist 17.01.2016 23:59 (GMT)
    • Der Gewinner kriegt das SNES freihaus geliefert (weltweit!!!)

    Was ist ein Ultra16?

    Das Ultra16 ist ein Mod von d4s aus dem Jahr 2008. Damals hat d4s 50 Stück gebaut. Ich habe diesen Mod vergangenes Jahr nachgebaut und weiter 49 Stück gemacht. Hier einmal ein Demovideo aus 2008 und eine kleine Featureliste.



    • Spielt alle japanischen, amerikanischen und europäischen SNES-Spiele in 50hz und 60hz Videomodi ab.
    • Keine zusätzlichen Schalter, alles wird 100% per Menü-Software kontrolliert.
    • Automatische Wahl des Videomodus abhängig vom eingesteckten Modul und manueller 50/60hz Videomodus.
    • Autoboot startet eingesteckte Module automatisch im ausgewählten Videomodus, ohne vorher ins Menü zu gehen.
    • Automatische Importschutzumgehung, das bedeutet keine Fehlermeldungen à la "This game is not designed for your SNES/SFC" mehr.
    • Zeigt detaillierte Informationen über das eingelegte Modul an und testet Byte für Byte, ob es funktioniert. (Checksum-Test)
    • Findet eingestecktes Zubehör wie z.b. Joypads und kann als Input-Tester dienen.
    • Verschiedene freischaltbare Hintergrund-Skins.
    • Startet jedes Satellaview-Spiel, sogar gelöschte oder versteckte.
    • Satellaview Modem-Simulation erlaubt es, jedes Satellaview Soundlink-Spiel zu spielen.
    • Speichermonitor für fortgeschrittene User.

    Wie schaut das zu verlosende SNES aus?

    Bilder vom Ultra16, dem Umbau und dem Paket findet man hier: Link zur Dropbox-Galerie

    Zum Umbau wurde ein 1Chip-SNES verwendet. Es wurden folgende Mods durchgeführt:

    • Ultra16, IGR für das Ultra16 und CIClone-lock eingesetzt
    • RGB-Bypass
    • Digital Audio Mod (noch nicht auf den Bildern, da ich noch auf die PCB für den Umbau warte)

    Wie kauft man Lose?

    Die Lose sind virtuell. ein Los kostet 1€ und JEDE bzw. JEDER darf so viele Lose kaufen, wie und wann sie/er will. Ich mache mir täglich ein Liste der Eingänge. In der Reihenfolge des Eingangs werden die Losnummern verteilt.

    Beispiel:
    Es sind 57€ bereits eingegangen. Der Nächste möchte 5 Lose kaufen und zahlt 5€ ein. Sie/Er erhält die Losnummern 58, 59, 60, 61 und 62!

    Die Lose können über PayPal gekauft werden: https://www.paypal.me/borti4938 (Link entfernt)
    Als Bemerkung eine kleine Kontaktinformation angeben - Emailadresse oder Forum und Username oder oder oder...
    Wer kein PayPal hat, kann mich gerne per Email anschreiben: (Email entfernt)

    Wie wird verlost?

    Der Gewinner wird per Zufall ermittelt. Es wird eine Zahl zw. 1 und XXX gezogen. Ich kontaktiere dann den Gewinner des U16.

    Was passiert mit dem Geld?

    Das komplette eingegangene Geld wird einem wohltätigem Zweck gespendet!
    Für welchen Zweck genau, weiß ich noch nicht. Derzeit favorisiere derzeit ein Kinderschulprojekt in Afrika, wo ich einen lokalen Ansprechpartner hier in Wismar habe, aber bin mir noch nicht ganz schlüssig - später dazu mehr...
    Ich nehme auch sehr gerne Vorschläge entgegen. Einziger Wunsch von mir für Vorschläge: es sollte für ein Projekt für Kinder sein.
    (Spätestens zum 10.01. möchte ich mich entschieden haben.)

    Es wird natürlich ein Nachweis gebracht (Spendenbescheinigung) :)

    Also dann, ich bin gespannt

    Edited 4 times, last by borti4938 (January 18, 2016 at 9:28 PM).

  • hmm...eine verlosung aber ganz besonders der hintergrundgedanke mit dem wohltätigen zweck für kinder diesmal klingt auf jeden fall wesentlich(!) besser als diese etwas fragwürdige aktion vom letzten mal wo man sich "bewerben" und sich in deinen augen "würdig" erweisen musste,um so ein ding zu bekommen...

    ich hoffe jedenfalls,es kommt viel kohle zusammen und daß damit etwas sinnvolles passieren wird,denn wenn das geld wirklich für so ein projekt vorgesehen ist,dann ist das eine sehr sehr feine sache.

  • Ja, das war damals nicht so gut - würde ich heute auch anders machen. Anyway - die Zeit kann ich nicht zurück drehen...

    Wer hier gerne mitmachen möchte, kann dies gerne tun. Wer mir nicht so recht vertraut (weil ich hier einfach zu wenig aktiv bin), kann gerne im Circuit-Board schauen - dort wird sich so mehr oder weniger der Mund zerissen.

    Kleines Zitat von RedScorpion aus dem CiBo:
    "Eins ist auf jeden Fall klar: Borti ist einer der ehrlichsten und freundlichsten User die ich je via Internet und auch persönlich kennengelernt habe. Eine Gewinnabsicht kann man hier einfach nicht unterstellen."

  • Quote

    Original von borti4938
    Ja, das war damals nicht so gut - würde ich heute auch anders machen. Anyway - die Zeit kann ich nicht zurück drehen...

    Warum siehst du die Aktion so negativ ? Der Grundgedanke warum du das so gemacht hast war doch eher die Community mit einzubeziehen und Leute zu berücksichtigen, die wirklich ein Interesse an dem System haben.

    Ich persönlich finde eher das Lossystem kritisch. Da bietet einfach jemand viel Geld und hat somit quasi schon höchstwahrscheinlich das System sicher. Wo bleibt da die Fairness ? Dann doch lieber 1 Los pro User und jeder kann dann selber entscheiden wieviel er zusätzlich spenden will. So würde ich das viel sinnvoller finden.

    Die Vertrauensfrage stellt sich doch eigentlich auch nicht ^^

  • Moin,

    nach etwas längerer Krankheitsphase, melde ich mich mal wieder zu Wort. Ich bin zwar noch nicht ganz wieder gesund, aber ich denke, dass viele ein besseres Gefühl haben, wenn mal wieder was von mir kommt :D

    Also - als Zwischenstand kann ich sagen, dass ich einfach überwältigt bin. VIELEN DANK an alle, die bis hier mitgemacht haben. Ich habe es geschafft, heute vormittag alles pö a pö zu tabellieren und bin auch auf das gleiche gekommen, was mein PayPal-Konto sagt.
    Kurz um: 600 Lose sind bis dato zusammen gekommen. :D

    Bezüglich des guten Zwecks werde ich am Montag n Auswahl per Umfrage stellen.

    Quote

    Original von wilo

    Warum siehst du die Aktion so negativ ? Der Grundgedanke warum du das so gemacht hast war doch eher die Community mit einzubeziehen und Leute zu berücksichtigen, die wirklich ein Interesse an dem System haben.


    Ich sehe es nicht negativ - das ist dann wohl falsch rüber gekommen ;) Die Betonung liegt auf "Anders".


    Quote

    Original von wilo
    Ich persönlich finde eher das Lossystem kritisch. Da bietet einfach jemand viel Geld und hat somit quasi schon höchstwahrscheinlich das System sicher. Wo bleibt da die Fairness ? Dann doch lieber 1 Los pro User und jeder kann dann selber entscheiden wieviel er zusätzlich spenden will. So würde ich das viel sinnvoller finden.


    Kann man so oder so sehen - ich finde es jetzt nicht unfair. Ich habe mich für das jetzige Format entschieden und so bleibt es entsprechend auch :) Auch gibt es ja keinen, der übermäßig viel gespendet hat - wäre auch nicht Sinn und Zweck. Hier geht es darum, zu zeigen, wie stark eine Gemeinschaft sein kann. Und das freut mich, zu sehen, dass dem so ist :D

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!