Hauptseite
RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenZur HomepageZum ChatZur Karte

SNES Forum » Andere Plattformen » Retro » N64 » Nintendos verkannte Spielekonsole - N64 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
(Benutzer im Thema aktiv: 1 Besucher) 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
gameandtoy_collector gameandtoy_collector ist männlich
Yoshi Ei




Dabei seit: 18.10.2015
Beiträge: 9

Nintendos verkannte Spielekonsole - N64  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

An keiner anderen von Nintendos Konsolen scheiden sich so die Geister wie am Nintendo 64. Gerade hier bei uns in Europa wird das N64 meiner Meinung nach oftmals verkannt (in den USA sieht das schon anders aus). Zugegeben ich bin ein absoluter Fan des N64. Hier nun mal kurz zusammengefasst was das N64 so bietet.

Das Nintendo 64 lieferte mit 64 Bit Technik trotz weiterer Nutzung der bekannten Spielmodule eine fast einwandfreie 3D Grafik, was zum damaligen Zeitpunkt lediglich noch von Ataris Konsole, dem Jaguar geboten werden konnte. Technisch lag das Nintendo 64 also noch vor der Playstation von Sony. Des weiteren gibt es eine Menge an Spielen, über deren Qualität sich sicherlich oftmals streiten lässt. Dennoch brachte das N64 meiner Meinung nach einige Klassiker hervor, wie z.b. Mario 64, Zelda - Ocarina of Time und dessen Nachfolger Zelda - Majora's Mask, Mario Kart 64, Banjo Kazzooie, Conker's Bad Fur Day oder auch die Mario Party Reihe (1-3) welche auf dem N64 Ihren Lauf nahm. Mir persönlich fehlen etwas die Spiele aus dem Beat'em Up und Rollenspiel Genre. Gerade über eine Fortsetzung der Sreetfighter Serie auf dem N64 hätte ich mich gefreut.
An Zubehör bietet das Nintendo 64 ein ganze Menge in bekannter Nintendo Qualität. Ob Rumple Pack, Gamepad oder auch Controller Pak etc., hier gibt es fast alles. Auch einige Produkte von Drittherstellern können sich hier durchaus sehen lassen.

Warum kam das Nintendo 64 also nicht richtig an bzw. ist der Kreis an Fans dieser Konsole bei uns recht überschaubar?

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von gameandtoy_collector am 19.10.2015 13:57.

19.10.2015 13:41 gameandtoy_collector ist offline Beiträge von gameandtoy_collector suchen Nehmen Sie gameandtoy_collector in Ihre Freundesliste auf
sporenfrosch
SNES Freak




Dabei seit: 23.06.2011
Beiträge: 2349

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

warum es damals nicht ankam:

das snes dominierte damals eindeutig,und als das N64 da war,hatte es einen "übermächtigen" Konkurrenten namens playstaton 1.
die spiele waren für die ps1 günstiger und die auswahl war enorm.
nintendo hat sein "kinder-Image" nie loswerden können während die ps1 auch erwachsene gamer ansprach.
das cartridge gedudel hatte natürlich ebenfalls keinerlei chancen gegen den perfekten cd-sound der ps1.


warum es heute nicht richtig ankommt:

hab geduld,das wird schon noch.
zur zeit herrscht noch die snes Hysterie,weil die damalige "Zielgruppe" jetzt erwachsen ist,jobs hat und dadurch auch Geld um sich all die games der Kindheit kaufen zu können.außerdem wird durch das Internet ein maximaler snes Hype immer weiter aufgebaut,sodaß die snes preise mehr oder weniger "für immer" oben bleiben werden.
aber sobald die damaligen N64 fans ins richtige alter kommen(also in ein paar jahren),wo ihnen ihre Kindheit fehlt,dann wird das N64 ebenfalls stark an Popularität gewinnen,der Hype wird einsetzen und wir haben das gleiche bild,wie jetzt beim snes allerdings sicher nicht in diesem ausmaß,weil es eben damals wesentlich weniger N64 zocker als snes zocker gab.
ich mache mir da eher sorgen um die ps1,die eventuell schon wieder(!) das N64 ausstechen wird,sobald beide Zielgruppen und der Internet Hype voll da sind
bei der ps1 beginnt "es" ja schon langsam,also dauerts nicht mehr lange bis das N64 dran ist



__________________
SAMMLUNG VON SPORENFROSCH

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von sporenfrosch am 19.10.2015 14:13.

19.10.2015 13:57 sporenfrosch ist offline Homepage von sporenfrosch Beiträge von sporenfrosch suchen Nehmen Sie sporenfrosch in Ihre Freundesliste auf
gameandtoy_collector gameandtoy_collector ist männlich
Yoshi Ei




Dabei seit: 18.10.2015
Beiträge: 9

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Da hast du ja durchaus recht. Dennoch war/ist das N64 in den USA deutlich beliebter als hier.Trotz SNES und PlayStation. Gab es dort eine andere Art der Vermarktung etc.? An den Spieletiteln die dort erschienen sind kann es doch nicht gelegen haben, da es nur unwesentlich mehr Titel waren und Qualitativ auch nur einige wenige wirklich gut.

Ich denke auch nicht, das es einen riesigen Hype um das N64 wie derzeit ums SNES geben wird. Dann eher um die PS1.

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von gameandtoy_collector am 19.10.2015 14:25.

19.10.2015 14:23 gameandtoy_collector ist offline Beiträge von gameandtoy_collector suchen Nehmen Sie gameandtoy_collector in Ihre Freundesliste auf
sporenfrosch
SNES Freak




Dabei seit: 23.06.2011
Beiträge: 2349

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

der momentane trend lautet nunmal "Retro 2D spiele",und in diesem Bereich kann in punkto qualität,auswahl und kultfaktor absolut nichts mit dem snes mithalten aber dennoch ist es der Hype,der den snes markt ausser kontrolle gebracht hat.

sieh dir nur mal das sega mega drive an.
interessiert nach wie vor niemanden,obwohl die entsprechende Zielgruppe schon längst aktuell wäre,aber ohne Hype helfen auch der 2D trend und die guten 2D games nichts,und die spiele bleiben preislich unten.
eventuell liegt es auch an der snes-karton ovp,denn viele leute haben überhaupt keine Beziehung zum snes,folgen einfach nur der masse wie Lemminge und sammeln nur hirnlos schöne ovps,die dann in schränken verschwinden und den "richtigen" Sammlern,die die spiele auch zu schätzen wissen,dann fehlen.

das alles würde ja nicht passieren ohne Hype,also hängt es beim N64 einzig und allein davon ab,ob sich ein Hype bilden wird oder nicht.
falls du also beim N64 bleiben willst,würde ich dir wirklich raten,JETZT die spiele noch zu kaufen,die du unbedingt haben willst,denn wer weiß,wie das in ein paar jahren aussieht.
falls der 2D-trend bestehen bleibt,und die damaligen N64 fans sich anfangen für das snes zu interessieren,dann werden die snes spiele noch teurer während das N64 günstig bleibt.der snes kultfaktor wird natürlich bestehen bleiben aber kein trend hält ewig,also wird das N64 auch irgendwann steigen,aber wie schon erwähnt,die ps1 wird da auch mitreden...



__________________
SAMMLUNG VON SPORENFROSCH

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von sporenfrosch am 19.10.2015 15:32.

19.10.2015 15:23 sporenfrosch ist offline Homepage von sporenfrosch Beiträge von sporenfrosch suchen Nehmen Sie sporenfrosch in Ihre Freundesliste auf
Moh Moh ist männlich
SNES Titan




Dabei seit: 19.04.2014
Beiträge: 529

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Mein Reden! Kauf dir jetzt lieber N64 Stuff bevor es zu Spät ist

19.10.2015 15:34 Moh ist offline Beiträge von Moh suchen Nehmen Sie Moh in Ihre Freundesliste auf
gameandtoy_collector gameandtoy_collector ist männlich
Yoshi Ei




Dabei seit: 18.10.2015
Beiträge: 9

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Natürlich ist JETZT kaufen angesagt Versuche derzeit jeden Monat so 5-10 Module (sammle nur Module) zu kaufen. Dazu wenn möglich alle paar Monate ein teures Spiel (teuer ist ja immer Ansichtssache). Möchte wenn möglich alle PAL N64 Games und die für mich interessanten NTSC Games sammeln.

19.10.2015 15:53 gameandtoy_collector ist offline Beiträge von gameandtoy_collector suchen Nehmen Sie gameandtoy_collector in Ihre Freundesliste auf
Moh Moh ist männlich
SNES Titan




Dabei seit: 19.04.2014
Beiträge: 529

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Wenn du nur Module sammelst, wird es ja sogar noch günstiger für dich. Da kann man ja mal fix ne komplette Pal Sammlung zusammen bekommen.

19.10.2015 16:06 Moh ist offline Beiträge von Moh suchen Nehmen Sie Moh in Ihre Freundesliste auf
sporenfrosch
SNES Freak




Dabei seit: 23.06.2011
Beiträge: 2349

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

ach sooooo...
also daß du NUR N64 module sammelst,hättest du ja gleich sagen können!!!!

dann hast du nichts zu befürchten.die wirst du immer kriegen



__________________
SAMMLUNG VON SPORENFROSCH
19.10.2015 16:16 sporenfrosch ist offline Homepage von sporenfrosch Beiträge von sporenfrosch suchen Nehmen Sie sporenfrosch in Ihre Freundesliste auf
Ark Ark ist männlich
Super Moderator




Dabei seit: 03.06.2004
Beiträge: 5597

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich denke, dass die PS1 zu mächtig war. Der Vorteil lag einfach nur daran, dass die Konsole CD's lesen konnte. Da war also gleich ein CD Player mit dabei.Aber seien wir mal ehrlich, was hat denn die PS1 wirklich groß gemacht?

Ist doch klar, die einfache Möglichkeit, sich jedes Spiel kopieren zu können. Zwar hätte die PS1 auch ohne Raubkopien großen Erfolg gehabt, aber nicht so krass eben...

Ich selber stehe weder auf die PS1 noch auf den N64, da ich mit älterer 3D Grafik nichts anfangen kann, daher mag ich auch die meisten Nintendo DS SPiele nicht wirklich. Mario 64 und Zelda OoT spiele ich zwar gerne, aber das sind so die wenigen Ausnahmen, ich könnte nicht mal 10 Games aufzählen, die ich auf dem N64 gerne zocken würde.

Da bleibe ich lieber beim SNES



__________________
https://snes-forum.de/AvasSignatur/Ark.png
21.10.2015 13:20 Ark ist offline Beiträge von Ark suchen Nehmen Sie Ark in Ihre Freundesliste auf
feivel
1-Up Pilz




Dabei seit: 09.01.2019
Beiträge: 81

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich hab damals ein n64 gehabt und es gab massiv viele 4 Player Multiplayersessions, die Konsole war für mich die bessere Wahl. Ich hab mir jetzt auch wieder einen ins Haus geholt, und werd jetzt nach und nach meine persönlichen Klassiker mir besorgen.

25.01.2019 10:11 feivel ist offline Beiträge von feivel suchen Nehmen Sie feivel in Ihre Freundesliste auf
Isilde
Super Pilz




Dabei seit: 14.01.2019
Beiträge: 24

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

"Warum kam das Nintendo 64 also nicht richtig an"

Bei mir war es ganz einfach. Man musste mit diesen Daumensticks laufen und ich brauche Tasten. Ich hatte für mich nur OoT und hätte es zu gerne gespielt, aber mit diesen Daumendingern bin ich immer vom Weg abgekommen. Das war nervig.

28.01.2019 13:11 Isilde ist offline Beiträge von Isilde suchen Nehmen Sie Isilde in Ihre Freundesliste auf
Sly Boots Sly Boots ist männlich
Baby Yoshi




Dabei seit: 01.04.2019
Beiträge: 112

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Nun, bei mir gibts dafür mehrere Gründe.

Erstens: Der Controller bereitet mir damals wie heute physische Schmerzen beim spielen. Muss man wohl niemanden erklären, warum so etwas ein absolutes Todesurteil für eine Konsole ist.

Zweitens: Meine Schul-Buddies waren zu der Zeit entweder Playstation- oder PC-Spieler. Und besonders die Jungs mit denen ich meine Freizeit verbrachte waren voll auf dem PS-Zug aufgesprungen.

Drittens: Besagte Freunde haben mir Final Fantasy VII vorgestellt, und das nachdem mich das SNES mit Titeln wie Terranigma, Lufia und Secret of Mana ja eh schon aufs RPG-Genre heiß gemacht hat.

War für mich spätestens nach dem Erlebnis "FF VII" keine große Sache der "Nebelmaschine" die kalte Schulter zu zeigen. Es war eh unklug von Nintendo den Rollenspielern derart vors Schienbein zu treten, nachdem diese Spielergruppe in der Vorgeneration derart heftig aufgegeilt wurde.

Und ehrlich gesagt fand ich die 3D-Grafiken auf der Playse immer ne große Ecke attraktiver als auf dem N64. Mario mit Stoppschild-Mütze war für mich nämlich auch so ein No go, und obendrein auch etwas worüber sich jeder Gamer in unserer Klasse lustig gemacht hatte.

04.05.2019 19:58 Sly Boots ist offline Beiträge von Sly Boots suchen Nehmen Sie Sly Boots in Ihre Freundesliste auf
feivel
1-Up Pilz




Dabei seit: 09.01.2019
Beiträge: 81

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Das wiederum find ich seltsam.
Die 3D Grafiken waren ja gar nicht wirklich besser auf der PS1

Zur Playstation selbst kam ich erst mit der dritten Generation. Den Gamecube hatte ich neben einer Dreamcast noch, danach hab ich mich erst neuorientiert.

06.05.2019 07:28 feivel ist offline Beiträge von feivel suchen Nehmen Sie feivel in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:


Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH
planetWhite xhtml © 2006 Fi®eb@ll

WBB Lite goes to xhtml - Umsetzung von mkkcs Grafix-Board
Impressum