SNES Gehäuse reparieren

  • Das Gehäuse meines SNES hat an der hinteren, rechten Ecke eine kleines Loch. War beim Kauf schon drin und grundsätzlich stört es ja auch nicht, allerdings wäre ich auch nicht böse, wenn ich den Schaden beheben könnte.

    Ich frage mich also, ob jemand im Forum Erfahrungen mit dem Thema hat und mir eventuell Tipps geben kann, ob und mit welchem Material ich das Gehäuse flicken kann?

  • Mir fällt kein Material ein welches eine dauerhaft stabile Verbindung mit Plastik
    eingehen würde als Plastik selber. Würde daher entweder ganz darauf verzichten
    oder vom Gehäuse inneren her ein planes Stück mit Sekundenkleber drauf packen.
    Wird sicherlich keinen Preis gewinnen aber Staub abhalten. Alternativ Klebestreifen
    von Außen. So teuer sind reine Konsolen ohne Zubehör nicht. Ich würde daher einfach
    mal schauen ob man nicht was Intaktes günstig bekommt.

  • Quote

    Original von RetroJay
    Ober oder Unterteil ?

    Habe je nachdem vllt noch eins rumfliegen


    Ist das Oberteil. Der Schaden ist an der hinteren Ecke und hat auch die Aufnahme für die Schraube drinnen getroffen. Falls du noch ein Oberteil hast und loswerden willst, gerne eine PN. Bin allerdings noch nicht für den Flohmarkt freigeschaltet.

  • Schade habe mal nachgeschaut.
    2x Oberteil 1 Bruch an den Lufteinlässen hinten 1x Schrauben gegenstück gebrochen beide nicht mehr ganz gilb frei.
    Unterteile hätte ich 2 Stk. gehabt 1 sogar recht ansehnlich.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!